Lokalticker

Welser Bahnhofstraße bleibt ein Sorgenkind

Welser Bahnhofstraße bleibt ein Sorgenkind

WELS. Erste Erfolge gegen Leerstand in Einkaufsstraße. Der sehnsüchtig erwartete Umschwung soll mit dem Einzug von Textil Müller ins ehemalige Thalhammer-Geschäft beginnen.

oön
Ringen um ein Parkdeck am Bahnhof geht weiter

Ringen um ein Parkdeck am Bahnhof geht weiter

VÖCKLABRUCK. Die ÖVP Vöcklabruck appelliert an die ÖBB und die Nachbargemeinden, das Parkplatzproblem am Bahnhof gemeinsam zu lösen. Und denkt über autonome Autobusse nach.

oön
Roitham bekommt eine Food-Coop mit einem Dorfladen im Ortszentrum

Roitham bekommt eine Food-Coop mit einem Dorfladen im Ortszentrum

ROITHAM. Kunden können im Roithamer Dorfladen regionale Lebensmittel kaufen, Landwirte erhalten damit die Chance zur Direktvermarktung. Möglich macht das ganze ein ehrenamtlicher Verein.

oön
Für Doris Strassl ist Pflege seit 20 Jahren Berufung

Für Doris Strassl ist Pflege seit 20 Jahren Berufung

KOPFING/ENGELHARTSZELL. Die 43-jährige Doris Strassl aus Kopfing betreut und pflegt seit mehr als 20 Jahren Menschen. Nach wie vor leistet sie die Arbeit mit Begeisterung und ist seit einem Jahr im Caritas-Seniorenwohnhaus St. Bernhard in Engelhartsz

oön
Welser Großdisco

Welser Großdisco "Feeling" bleibt weiter in Betrieb

WELS. Das "Feeling" in der Welser Wiesenstraße bleibt in Betrieb. Masseverwalter Hubert Köllensperger konnte vorigen Donnerstag bei der Prüfungstagsatzung den Fortbestand der umstrittenen Großraumdiskothek erreichen.

oön
Anschober unzufrieden mit Lotsenregelung

Anschober unzufrieden mit Lotsenregelung

LINZ. Wieder ein Thema sind die Voraussetzungen für "Erwachsenenlotsen".

oön
Sternwald-Arena hat sich im ersten Winter schon bewährt

Sternwald-Arena hat sich im ersten Winter schon bewährt

BAD LEONFELDEN/VORDERWEISSENBACH. Langläufer loben die neue Sternwald-Arena in Bad Leonfelden.

oön
Die Höllbachbrücke im Weißenbachtal soll um 715.000 Euro erneuert werden

Die Höllbachbrücke im Weißenbachtal soll um 715.000 Euro erneuert werden

BAD ISCHL. Infrastruktur-Landesrat Steinkellner: "Erhaltungszustand erfordert Komplettsanierung".

oön
Großangelegte Suchaktion nach vermisstem Mädchen

Großangelegte Suchaktion nach vermisstem Mädchen

BAD ISCHL. 14-jährige Ischlerin ging mit Hund spazieren und kam nicht nach Hause - auch Helikopter im Einsatz.

oön
Weil zwei Kriminächte spannender sind als eine

Weil zwei Kriminächte spannender sind als eine

STEYR. Die Steyrer Kriminacht findet am 26. April statt. Bereits am 8. März stellen drei Topautorinnen ihre Krimis vor.

oön
Vischer zeichnete die erste Landkarte Oberösterreichs

Vischer zeichnete die erste Landkarte Oberösterreichs

LEONSTEIN. Vor 350 Jahren schuf der Geistliche, Geograf und Topograf Georg Matthäus Vischer im Leonsteiner Pfarrhof die erste brauchbare und detailgenaue Landkarte von Oberösterreich.

oön
Tourismusverband beginnt mit Alleingang

Tourismusverband beginnt mit Alleingang

BAD HALL. Bad Hall bildet gemeinsam mit Adlwang und Pfarrkirchen den "Kurbezirk".

oön

"Endlich Schluss mit der Feriendebatte"

WIEN, LINZ. Oberösterreich startet mit den Herbstferien 2020. Selten sind sich Schüler, Lehrer und Eltern so einig wie dieses Mal.

oön
Der Streit ums Hitlerhaus geht weiter

Der Streit ums Hitlerhaus geht weiter

BRAUNAU/WIEN. Der Rechtsstreit um die Entschädigungssumme für das Geburtshaus Hitlers in Braunau zwischen der enteigneten Vorbesitzerin und der Republik Österreich geht weiter.

oön
An der Spitze der Luftunterstützung

An der Spitze der Luftunterstützung

Wolfgang Wagner zum Brigade-Chef und Ein-Stern-General befördert.

oön
Mühlviertler Eier-Dieb betrieb Cannabis-Plantage

Mühlviertler Eier-Dieb betrieb Cannabis-Plantage

NEUFELDEN. Ein Diebstahl in einem Selbstbedienungsladen hat einen 26-jährigen "Gärtner" aus dem Mühlviertel auffliegen lassen, der zudem ohne Führerschein und vermutlich unter Drogeneinfluss mit dem Auto unterwegs war.

oön
Zwölfjähriger Innviertler bei Autounfall schwer verletzt

Zwölfjähriger Innviertler bei Autounfall schwer verletzt

ROTTENBACH. Sechs Personen, darunter drei Kinder, sind am Dienstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Rottenbach (Bezirk Grieskirchen) zum Teil schwer verletzt worden.

oön
BH-Sicherheitsschleuse: Bereits mehr als 20.000 Personen kontrolliert

BH-Sicherheitsschleuse: Bereits mehr als 20.000 Personen kontrolliert

VCKLABRUCK. Unter anderem zwei Faustfeuerwaffen, 722 Messer (mit einer mehr als 6 cm langen Klinge), 43 Pfeffersprays, vier Mal Rauschgift sowie neun Spritzen wurden seit Einfhrung der Sicherheitsschleuse im Oktober 2018 beim Eingang der Bezirkshauptmanns

oön
Wo Sie heute einen Blick auf den Supermond erhaschen könnten

Wo Sie heute einen Blick auf den Supermond erhaschen könnten

LINZ. Der größte Vollmond des Jahres erleuchtet am Dienstagabend den Himmel über Oberösterreich. Leider ist die Sicht auf den "Supermond" nicht allerorts ungetrübt.

oön
Zunehmende Zahl an Standesamtsverbänden garantiert effizienten Bürgerservice

Zunehmende Zahl an Standesamtsverbänden garantiert effizienten Bürgerservice

BEZIRK.Insgesamt 156 Gemeinden gaben einem Standesamts- und Staatsbrgerschaftsverband bereits das Jawort: In unterschiedlich groen Verbnden kooperieren Gemeinden nun in den jeweiligen Aufgaben des Standesamts- sowie Staatsbrgerschaftswesens.

oön
Geschäftsmann verkaufte Kokain für Drogenpartys mit Prostituierten

Geschäftsmann verkaufte Kokain für Drogenpartys mit Prostituierten

LINZ. Drei Oberösterreicher, die für Drogenpartys in der Rotlichtszene mit Kokain dealten, wurden verhaftet.

oön
Zug in Gosau entgleist: Eine Person verletzt

Zug in Gosau entgleist: Eine Person verletzt

GOSAU. Auf dem Bahnhof Steeg-Gosau ist es am Dienstagvormittag zu einem Zugunfall gekommen.

oön
Hitler-Geburtshaus: Streit geht weiter

Hitler-Geburtshaus: Streit geht weiter

BRAUNAU. Die Republik Österreich hat am Dienstag Rekurs gegen den Ende Jänner erfolgten Beschluss des Landesgerichtes Ried im Innkreis erhoben.

oön
Auch in Oberösterreich starten die Herbstferien erst 2020

Auch in Oberösterreich starten die Herbstferien erst 2020

LINZ. So wie in den meisten anderen Bundesländern wird es auch in Oberösterreich kein Vorziehen der von der Regierung geplanten Herbstferien geben. Sie starten am 26. Oktober 2020.

oön
Technischer Einsatz bei Verkehrsunfall

Technischer Einsatz bei Verkehrsunfall

ATZBACH. Die Feuerwehr musste zu Aufrumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf der Landesstrae zwischen Atzbach und Ottnang ausrcken.

oön
Vermisste 14-Jährige hatte Nacht bei Freund verbracht

Vermisste 14-Jährige hatte Nacht bei Freund verbracht

BAD ISCHL. Eine von ihren Eltern vermisst gemeldete 14-Jährige aus Bad Ischl im Bezirk Gmunden ist Dienstag früh wohlbehalten gefunden worden.

oön
Fußgänger in Linz angefahren - Polizei sucht Zeugen

Fußgänger in Linz angefahren - Polizei sucht Zeugen

Nach einem Unfall am Montagmorgen, bei dem ein 20-jähriger Fußgänger verletzt wurde, sucht die Polizei nach Zeugen.

oön
FPÖ-Postenschacher belastet Koalition

FPÖ-Postenschacher belastet Koalition

Bürgermeister Rabl drückte mit SPÖ-Hilfe neuen IT-Chef mit freiheitlicher Vergangenheit durch.

oön
Herr Asisi würde Schulkinder gerne über die Straße leiten - darf aber nicht

Herr Asisi würde Schulkinder gerne über die Straße leiten - darf aber nicht

WILHERING. Ehrenamtliches Engagement ist nicht erlaubt, weil Asylwerber keinen Führerschein besitzt.

oön

"Nicht nur Spezialisten, sondern auch deren Familien in Betrieb integrieren"

INNVIERTEL / WIEN. FACC ist 500. Partner in bundesweitem Netzwerk "Unternehmen für Familien".

oön
Ein Joker für Jugendliche beim Einstieg in den Job

Ein Joker für Jugendliche beim Einstieg in den Job

TOLLET / TAUFKIRCHEN AN DER PRAM. Der Joker Hof Tollet feiert 25-Jahr-Jubiläum: Junge Menschen mit Förderbedarf bekommen hier eine Chance.

oön

"Pendlerparkplatz ist einer Stadt mehr als unwürdig"

ROHRBACH-BERG. Ärger: Pendler ärgern sich über desolaten Pendlerparkplatz in der Bezirksstadt.

oön
Für ein Erdkabel: Freileitungsgegner marschieren gemeinsam zum Landhaus

Für ein Erdkabel: Freileitungsgegner marschieren gemeinsam zum Landhaus

MÜHLVIERTEL / INNVIERTEL / LINZ. Befürworter von Erdverkabelung kündigen für 28. Februar Protestmarsch in Linz an.

oön
Baulandwidmung in Hochwasserzone löst in Scharnstein Kontroversen aus

Baulandwidmung in Hochwasserzone löst in Scharnstein Kontroversen aus

SCHARNSTEIN. Anrainer, Opposition und Experten des Landes wenden sich gegen den Beschluss der ÖVP.

oön
Krankenhaus spendet übrig gebliebene Mittagsmenüs

Krankenhaus spendet übrig gebliebene Mittagsmenüs

VÖCKLABRUCK. 20 bis 30 Portionen gehen wöchentlich an den Mosaik-Mittagstisch im Vöcklabrucker Elisabethstüberl.

oön
Die Stadt Linz wird sich in den kommenden Jahren

Die Stadt Linz wird sich in den kommenden Jahren "verjüngen"

LINZ. Laut Bevölkerungsprognose steigt die Zahl der Kinder unter sechs Jahren in den nächsten zehn Jahren von 12.150 auf 13.300 an.

oön

"Wirtschaft wird immer mehr weiblich"

BEZIRK RIED. 2018 wurden 48 Prozent der neuen Unternehmen im Bezirk Ried von Frauen gegründet

oön
Wie die Maultrommel ein Menschenleben rettete

Wie die Maultrommel ein Menschenleben rettete

MOLLN. Das Theater Freiwild spielt eine alte Legende nach

oön
Falcons bleiben den Auhof Devils auf den Fersen

Falcons bleiben den Auhof Devils auf den Fersen

STEYR, AMSTETTEN. Siege gegen Steyr und die Gmundner Swans (B).

oön
Mit

Mit "Alexa" neues Kino-Service von Star Movie

TUMELTSHAM / RIED. Sprachgesteuerte Funktion: Star-Movie-Kinokette mit neuem Angebot für digitale Nutzer

oön
Gesundheit in den Unternehmen

Gesundheit in den Unternehmen

INNVIERTEL. Landesweit 288 Betriebe verfügen über das Gütesiegel "Betriebliche Gesundheitsförderung" der Gebietskrankenkasse – aus Innviertler Sicht darunter binden sich das Braunauer Unternehmen Dräxlmaier mit 613 Mitarbeit

oön
Humorvolle Texte und meisterhafte Zitherklänge

Humorvolle Texte und meisterhafte Zitherklänge

OEPPING. Martin Springer und Wilfried Scharf gastieren auf Einladung des CLV im Gasthaus Haidvogel.

oön
Designpreis für Gleis-Arbeitsmaschine aus Oberweis

Designpreis für Gleis-Arbeitsmaschine aus Oberweis

LAAKIRCHEN. Der Universal Tamper 4.0 verdichtet nicht nur den Gleis-Unterbau, er hat auch optische Qualitäten.

oön
Familiennetzwerk organisiert Computerkurse

Familiennetzwerk organisiert Computerkurse

MÜHLTAL. Alle, die schon länger mit einem Computer oder Laptop arbeiten, aber schon immer mehr aus ihrem Wissen machen wollten, haben mit einem Kurs die Möglichkeit, sich mit einem Profi auszutauschen, um ihr Anwenderwissen zu erweitern.

oön
Tarockcup steuert in Richtung Finale

Tarockcup steuert in Richtung Finale

ROHRBACH. Nur mehr sechs Turniere stehen auf dem Spielplan des Raiffeisen Tarockcups, ehe am 23. März das große Finale im Gasthaus Haudum in Helfenberg steigt.

oön
Tödliche Alkounfälle: Was die Statistik verschweigt

Tödliche Alkounfälle: Was die Statistik verschweigt

LINZ. Laut Statistik starben 28 Menschen 2018 bei Unfällen, bei denen Alkohol im Spiel war - in Wahrheit dürften es deutlich mehr sein.

oön
Junge Eiskönigin für Olympia 2022

Junge Eiskönigin für Olympia 2022

Stefanie Pesendorfer (15) holte den siebten Platz bei Jugendwinterspielen

oön

"Dieser Mut ist nicht selbstverständlich"

LINZ. Oberösterreicher zeigen mehr Zivilcourage - Polizei: "Nicht unbedingt den Helden spielen".

oön
Schussopfer an Tankstelle in Ennsdorf entdeckt

Schussopfer an Tankstelle in Ennsdorf entdeckt

ENNSDORF. Großeinsatz für Polizei und Rettung am Abend in Ennsdorf im Bezirk Amstetten, nahe der oberösterreichischen Grenze. Bei einer Tankstelle musste ein Mann behandelt werden, der eine Schussverletzung im Oberschenkel aufwies.

oön
Dietrichshofen: Fünf Afghanen in Sattelanhänger geschleppt

Dietrichshofen: Fünf Afghanen in Sattelanhänger geschleppt

Ein Unbekannter ermöglichte fünf afghanischen Staatsangehörigen im Alter von 15 bis 22 Jahren - vermutlich an einer Tankstelle in Serbien - den Einstieg auf die Ladefläche eines griechischen Sattelanhängers, um damit illegal nach

oön
Mühlviertler Altbauer von trächtiger Kuh schwer verletzt

Mühlviertler Altbauer von trächtiger Kuh schwer verletzt

ROHRBACH. Eine hochträchtige Kuh hat am Montagvormittag im Mühlviertel einen Landwirt attackiert und schwer verletzt.

oön
Atzbacher sind die besten Feuerwehr-Eisschützen

Atzbacher sind die besten Feuerwehr-Eisschützen

SCHWANENSTADT. Nicht zu schlagen ist die Moarschaft der Feuerwehr Atzbach. Beim Eisstockturnier des Feuerwehrabschnittes Schwanenstadt wurde 12 Stunden um den Sieg gekmpft und dies waren wieder, also zum dritten Mal hintereinander die Kameraden der Feuerw

oön